S21 Sinus

S21


Sinus

  • Weiter Arbeitstemperaturbereich, -15 bis +120 °C, dadurch optimale Ausnutzung des Motors
  • Unerreichte Bandbreite von 500 kHz bei voller Signalqualität, dadurch höchste Spitzengeschwindigkeiten und Reduzierung unproduktiver Nebenzeiten
  • Exzellente Störfestigkeit (EN61000-4-4 Schärfegrad 4)
  • Hohe Funktionssicherheit durch Signalregelung und Systemüberwachung (Unterspannung, Verschmutzung, Scheibenbruch, Ende der LED-Lebensdauer)
  • Hohe Signalgüte durch Regelung und Fehlerkompensation

Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

  • Hengstler GmbH
    Uhlandstr. 49
    78554 Aldingen
  • Tel. +49 / 7424 - 89 -286
  • Supportanfrage
ProduktfamilieS21
BestellschlüsselS21
Funktion / ApplikationSinus
AbtastprinzipOptisch
Zulassung
  • UL
  • CE
Baugröße [mm]53 mm
Voll-/ Hohlwelle
  • Hohl 8 ... 12,7 mm
  • Voll 10 mm
Schutzart GehäuseIP40
Betriebstemperatur [°C]-15 ... +120 °C
GehäuseoptionenAluminium
Anschluss
  • Kabel
  • Leiterplattenstecker
Drehzahl [1/min]12.000 1/min
Strichzahl1024 ... 2048
SchnittstelleSinCos 1Vss

Der speziell für Motorfeedback-Anwendungen entwickelte Sinusgeber S21 überzeugt durch seinen weiten Temperaturbereich von -15°C bis +120°C und ermöglicht dadurch die optimale Ausnutzung des Motors. Durch die hohe Bandbreite von 500 KHz bei voller Signalqualität sind höchste Spitzengeschwindigkeiten möglich, eine exzellente Störfestigkeit und die hohe Funktionssicherheit durch Signalregelung und Systemüberwachung sorgen für einen zuverlässigen Betrieb.