634/635

634/635


  • kleine Baugröße
  • geringe Leistungsaufnahme
  • elektrische Anschlüsse im Normraster
  • geeignet für Leiterplattenaufbau
  • maschinenlötbare und waschbare Ausführungen
  • Schutzart IP 65

Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

  • Hengstler GmbH
    Uhlandstr. 49
    78554 Aldingen
  • Tel. +49 / 7424 - 89 -0
  • Supportanfrage
Produktfamilie634/635
FunktionSummenzähler
TechnologieElektromechanisch
Stellen6-stellig
Anzeige
  • 6-stellig
  • 7-stellig
Vorwahlenohne
Ziffernhöhe [mm]4 mm, optisch
Spannungsversorgung
  • 5 VDC
  • 12 VDC, 24 VDC
Resetohne Reset
Einschaltdauer bei 25 °C100 %
Ri + RV [Ohm]320-3720
Leistungsaufnahme60…400 mW
Impulsdauer mind.50 ms
Zählfrequenz [Hz]10 Hz
Zähleingängeaddierend
Elektr. Anschluss
  • Lötpins
  • Anschlussstifte 0,6 x 0,6 mm
Wartungsfreier Betrieb10? Impulse
IP SchutzartIP65, IP66
Betriebstemperatur [°C]– - 10 ...… + 50 °C
Lagertemperatur [°C]– - 40 ...… + 85 °C
Schutzart
  • yp .1, .3: IP65
  • Typ .7: IP 66 Frontseite der Gehäusekappe
  • IP 00 Anschlüsse
  • Typ .8:IP 66 Frontseite der Gehäusekappe
  • IP 40 Frontseite geklemmt im Schalttafelausschnitt
  • IP 00 Anschlüsse
Magnetische BeeinflussbarkeitTyp 634 mit 100 kA/m (PTB) nicht störbar
Allgemeine AuslegungEN 61 010-1 / IEC 61010-1
Schwingfestigkeit
  • Typ 634: 20 m/s² (10 . . . 500 Hz) nach IEC 068-2-6
  • Typ 635: 30 m/s² (10 . . . 500 Hz) nach IEC 068-2-6
Schockfestigkeit
  • Typ 634: 2000 m/s² nach IEC 068-2-27
  • Typ 635:> 3500 m/s² nach IEC 068-2-27
SchutzklasseII, EN 61010-1 / IEC 61010-1
Verschmutzungsgrad
  • V 2
  • EN 50178
Baugröße [mm]
  • 30x20x42, 31x25x15
  • 42x25x14
Einbauartmehrere Varianten möglich
Befestigung
  • Lötpins (geeignet für Leiterplattenmontage)
  • Anschlusstifte
  • Frontplattenbefestigung mit Rastfeder
Gewicht [g]ca. 10 g
EinbaulageRollenachse waagerecht
Resetohne Reset
Typ 634/635 ist ein elektromechanischer Mini-Summenzähler mit 6- oder 7-stelliger optischer Anzeige, dessen Anschlüsse im Normraster liegen. Seine kleine Baugröße und die geringe Leistungsaufnahme machen ihn zum idealen Gerät für den Fronttafel-Einbau oder zur Leiterplattenmontage. Die Varianten Typ 1 und 3 sind maschinenlötbar und können bei Bedarf problemlos gewaschen werden. Als Modellform 634 zeichnet er sich durch einen hohen Schutz gegen magnetische Störungen aus, 635 besticht durch hohe Schockfestigkeit.

Wählen Sie bitte die Basisvariante: